Seifert Systems Malta ist auch 2021 klimaneutral

ZIELE SETZEN UND ERREICHEN

Als erster Standort der Unternehmensgruppe produziert das Werk auf Malta seit dem Jahr 2020 komplett klimaneutral.

Auch 2021 konnte das Ziel der Klimaneutralität wieder erreicht werden. Im Vergleich zum Vorjahr konnten die die betriebsrelevanten CO₂ Emissionen nochmal um 26% reduziert werden. Insbesondere die Einsparungen beim Stromverbrauch (-15%), bei den produktionsbezogenen Verbrauchsmaterialien (-85%), beim Abwasser (-34%) sowie bei den vorgelagerten energiebedingten Emissionen (-85%) haben zu diesem nachhaltigen Ergebnis geführt.

Dem FIT FÜR 55 Paket der EU Kommission folgend wollen wir unsere eigenen CO₂ Emissionen bis 2030 um weitere 55% reduzieren. Wir haben die Zielsetzung, unsere Umweltstrategie an allen Seifert Standorten konsequent umzusetzen.

Diese Webseite verwendet Cookies

Datenschutzrichtlinien